Wussten Sie schon?

Achten Sie auf die Kreuzungen! Sehen Sie weiße oder schwarze Punkte?
Hermann Gitter

Antwort: Schwarz und weiß, obwohl die Punkte weiß sind.
Das Hermann-Gitter wurde von Ludimar Hermann im Jahre 1870 vorgestellt. Da dieses Phänomen auch von Ewald Hering bemerkt wurde, bezeichnet man es auch als Hering-Gitter. Beim Gitternetz glaubt der Betrachter, im Schnittpunkt der grauen Linien schwarze Flecken zu sehen. Sie flackern und sind nur wahrzunehmen, solange man seinen Blick nicht darauf konzentriert.
Endlich wieder bunt...Website Lionsclub ZwickauFörderverein Theater Zwickau WebsiteProduktfotografie HochzeitskartenInvestmentfondsdirekt.de mit neuer WebsiteWasser Wärme Werkzeug Online Shop

Die neuesten Projekte

Förderverein des Theaters Zwickau Lionsclub Zwickau